Kürbissuppe

Rezept drucken
Kürbissuppe
Besonders Cremig und Würzig
Menüart Suppen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Suppen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Rezept Hinweise

Das Gemüse waschen, Kartoffeln schälen, Hokkaido halbieren und entkernen. Die Schale vom Hokkaido und den Süßkartoffeln kann mitverwendet werden. Alles in ca. gleich große Stücke schneiden und in ca. 1 L Wasser (sodass das Gemüse gut bedeckt ist) mit den Brühwürfeln und etwas Salz garkochen. Zuletzt die Knoblauchzehe, das Maggikraut und den Ingwer kleinschneiden, hinzugeben und bei schwacher Hitze kurz mitköcheln lassen.
Nun das Gemüse zusammen mit ca. 150 ml Kokosmilch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von der übrigen Kokosmilch kann beim Anrichten jeweils ein Klecks in die Mitte der Teller gegeben werden.
–> Tipp: Als Alternative zum Maggikraut können auch einige Spritzer Sojasoße zugegeben werden und wer keine Kokosmilch mag, kann auch gut Créme fraîche o.ä. nutzen.