Ratatouille

Rezept drucken
Ratatouille
Menüart Hauptgerichte
Portionen
Menüart Hauptgerichte
Portionen
Anleitungen
  1. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel grob würfeln, den Knoblauch fein hacken und die Kräuter waschen und hacken.
  2. Die Auberginenstücke einsalzen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen, dann gründlich abtupfen.
  3. In einer großen tiefen Pfanne (oder Wok) das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knobi darin anbraten, dann Zucchini und Paprika zugeben und dann auch die Aubergine. Ca. 5 Minuten kräftig braten lassen und dann die Tomaten, Zucker und Tomatenmark unterrühren, salzen und pfeffern.
  4. Ganz zum Schluss die Kräuter dazugeben und das Ratatouille etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, wenn nötig etwas Wasser zufügen. Das Gemüse sollte noch etwas Biss haben und die Kräuter nicht zu stark erhitzt werden, um das frische Aroma zu erhalten.